Zeltlager 2022

Jubla Im verlorenen Tal

Plakat 2.0 (1).jpg

Wie jedes Jahr bricht die Jungwacht Blauring Gelterkinden in den ersten beiden Sommerferienwochen in ihr weltbekanntes Sommerlager auf. Dieses Mal verschlägt es uns ins wunderschöne Appenzell, wo wir für zwei erlebnisreiche Wochen in Zelten hausen dürfen. Wir begleiten und unterstützen den zerstreuten Professor Rainer Wahnsinn und seine treue Assistentin Misses Eriksson, welche dringend unserer Hilfe bei einer wagemutigen Expetition in das verlorene Tal benötigen. Zusammen mit euch möchten wir den mysteriösen Vorkommnissen im Tal nachgehen und das Rätsel um den geheimnisvollen Ort inmitten der Wildnis lüften.

Möchtest du mit uns gemeinsam dieses Abenteuer erleben? Bist du zwischen 7 und 15 Jahre alt, gerne draussen und hast Freude an den verschiedensten Spielen? Dann bist du in unserem Sommerlager genau richtig! Von Fussball und Geländespielen, über basteln bis hin zu Lagerlieder singen, ist bei uns für jede und jeden etwas dabei. Während diesen zwei Wochen kannst du nicht nur grossen Spass erleben, sondern auch viele coole Freundschaften schliessen. Hast du also anfangs Sommerferien noch nichts vor? Dann melde dich an! Wir freuen uns auf dich.

Wichtige Daten:

Art: Zeltlager

Dauer: 02.07. - 16.07.2022

Ort: Appenzell

Kosten: 300.-

2 Kinder 550.-

3 Kinder 750.-

(Geschwister)

Anmeldeschluss: 16. Juni 2022

Bei Fragen darfst du dich gerne bei Ismael Wiederkehr melden:

Ismael Wiederkehr

Brühlgasse 7

460 Gelterkinden

Tel.: 078 404 14 47

wiederkehr.ismael@outlook.com